Bild 1 - 10 (von 18)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Der zweite Grosshangar von AMAC Aerospace wird demnächst fertiggestellt und damit bereit sein für die bereits angekündigte Wartung einer Boeing 747-400.

Die heftigen Böen des Sturmtiefs «Joachim» bewegten die alte Fokker F27 zu einem vielleicht letzten Flugversuch.

EuroAirport (ex Sunshine Aviation) (Sunshine Aviation)

Fokker F27-200

HB-ISH

(OH-LKC)

c/n: 10260

Michael F. Kaltenrieder 19.12.2011

In rekordverdächtigem Tempo errichtet AMAC Aerospace den zweiten Grossraumhangar.

Schon in wenigen Wochen dürfte AMAC Aerospace am EuroAirport ihren dritten Hangar in Betrieb nehmen können.

Einer der beiden «kleinen» Airbus ACJ318 der Comlux Avation Malta wartet auf dem Tarmac auf einen frei werdenden Platz bei einem der ansässigen Wartungsbetrieben.

Comlux Aviation hat die zuvor als HB-IPP registrierte Airbus ACJ318 nun bei ihrer Tochtergesellschaft in Malta eingetragen.

Nun ideal auf dem Vorfeld geparkt, wartet die Maschine auf den Transfer in einen der hier ansässigen Wartungsbetriebe.

Wegen Platzmangel auf den Abstellflächen im Wartungsbereich muss diese BBJ2 der saudischen Regierung auf dem Tarmac des Flughafens abgestellt werden.

Nachdem die ehemalige Eurofly und Alba Service A319 mehr als ein halbes Jahr am EuroAirport abgestellt war, hat sie nun eine portugiesische Immatrikulation erhalten und soll demnächst an White geliefet werden.

Auch die zweite Cessna 560 Citation der marokkanischen Regierung weilt zu Wartungszwecken den Weg auf den EuroAirport.

Bild 1 - 10 (von 18)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »