Bild 101 - 110 (von 161)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Vor den Weihnachtsfeiertagen ist das Frachtaufkommen auch dieses Jahr gross. DHL Worldwide setzt vermehrt die grösseren Airbus 300-600F nach dem EuroAirport ein.

Auch dieser Airbus A300-600F aus Beständen der Japan Airlines hat bei DHL Worldwide einen der älteren A300B4 ersetzt.

Auf einem seiner letzten Flüge ist dieser Airbus A300B4-203F der DHL Worldwide nochmals am EuroAirport zu sehen.

Bis Ende 2012 will DHL Worldwide alle Airbus A300B4(F) durch modernere Maschinen der Version A300-600F ersetzt haben.

DHL Worldwide ersetzt ihre alten Airbus A300B4(F) durch neuere, von Japan Air Lines erworbene Airbus A300-600F.

Heute setzt DHL Worldwide auf dem Samstags-Kurs ausnahmsweise eine Boeing 757-200F ein, auf dem Flug von Leipzig via Genf und den EuroAirport zurück nach Leipzig.

Auf dem DHL-Kurs ist endlich auch der Airbus mit der dazu passendsten aller Registrationen am EuroAirport zu sehen.

Mit dem Airbus A300B4(F) EI-EAD von Air Contractors kommt auf dem samstäglichen DHL-Frachtflug ein weiterer schöner Oldie zu Einsatz.

Dieser Airbus A300B4 bewährt sich seit bald 30 Jahren, ursprünglich als Passagierflugzeug bei Eastern Air Lines und seit 1999 im Dienste der Dokumenten- und Paketfracht von DHL.

Die bewährten Airbus A300B-4F der DHL Worldwide sind fast nur auf dem Flug am Samstagvormittag am EuroAirport zu sehen

Bild 101 - 110 (von 161)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »