Bild 1 - 6 (von 6)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Im Juni 2000 landen mehrere Flüge der Armée de l'Air aus Mittelamerika am EuroAirport. Die Airbus A310-300 machen zuvor eine technische Zwischen­landung in Santa Maria auf den Azoren.

Die französische Luftwaffe setzt ihre auf CFM-Triebwerke umgerüstete Douglas DC-8-72 auf einem Flug nach Fort-de-France ein.

Kampfflugzeuge der Armée de l'Air sieht man am EuroAirport auf Trainingsflügen ab und zu, doch sind die drei ausgestellten SEPECAT Jaguar E am Jubiläum des Flughafens eine spezielle Attraktion.

Auch die Armée de l'Air ist zum 50-jährigen Bestehen des Flughafens Basel-Mulhouse vor Ort und präsentiert gleich drei SEPECAT Jaguar.

Selten sind die grossen, dreimotorigen «Super Frelon» der französischen Streitkräfte in Basel-Mulhouse zu sehen. Die Maschinen sind der Aéronavale zugeteilt.

Von ihrer Basis in Orléans-Bricy ist die Lockheed C-130H Hercules 61-PF der Armée de l'Air zu einem ihrer seltenen Besuche am EuroAirport eingetroffen.

Bild 1 - 6 (von 6)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »