Bild 1 - 10 (von 265)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Der NH Industries NH90 Caiman EAK / F-MAEK der Armée de Terre ist auf einen Einsatz von und nach Strasbourg.

In der letzten Tagen sind am EuroAirport vermehrt Bewegungen mit der neuen Helikopter-Generation NH90 Caiman zu beobachten. Die EAQ / F-MEAQ dient der Aviation Légère de l'Armée de Terre (ALAT).

Nicht zum ersten Mal ist eine Mirage 2000-5F der Armée de l'Air auf einem Übungsflug über der Hauptpiste am EuroAirport zu sehen und vor allem zu hören.

Auf einem routinemässigen Übungseinsatz überfliegt die Dassault Mirage 2000-5F 41 / 2-FZ der Armée de l'Air die Hauptpiste 15/33 des EuroAirport.

Endlich wieder Fluglärm, auch in den Zeiten von Corona … Eine Dassault Rafale B der Armée de l'Air befindet sich gerade auf einem Trainingsflug über dem Elsass.

Auch zu Zeiten der Corona-Krise sind immer wieder Maschinen der französischen Streitkräfte am EuroAirport zu sehen, hier der eher seltene Aérospatiale AS332 Super Puma.

Die Aviation légère de l'Armée de Terre (ALAT) setzt mit der ABH / F-MEBH auf einem Trainingsflug über dem Elsass einen in der Region noch seltenen Helikopter des Typs NH90 TTH Caiman ein.

Nur noch wenige Embraer EMB-121 Xingu sind bei der Marine Nationale noch im Einsatz. Somit gehört die F-YSBA im April 2020 definitiv zu den Raritäten.

Der erst knapp ein Jahr alte Airbus CN-235M-300 64-HA / RAHA der Armee de l'Air trifft ziemlich überraschend aus Nizza am EuroAirport ein. Er wird später nach Evreux weiterfliegen.

Nachdem dieser Airbus A330MRTT den EuroAirport bereits am 7. Januar 2019 tief überflogen hatte, ist er nun erstmals auch bei passablem Licht zu sehen.

Bild 1 - 10 (von 265)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »