Bild 1 - 8 (von 8)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die fabrikneue DC-10-30 HB-IHK ist auf ihrem Ablieferungsflug direkt aus Long Beach in Basel-Mulhouse eingetroffen. Sie wird von einer Delegation der Gesellschaft willkommen geheissen.

HB-IHK

c/n: 46998

s/n: 267

Guido E. Bühlmann 6.2.1979

Nebel in Zürich verunmöglichte dort die Landung der Balair DC-6-62CF HB-IDH. Sie wurde darum nach dem Flughafen Basel-Mulhouse umgeleitet.

HB-IDH

c/n: 45984

s/n: 370

Guido E. Bühlmann  1978-10

Auf dem Flug von Marseille via Basel-Mulhouse nach Frankfurt am Main setzt die Sud Aviation SE.210 Caravelle III F-BHRK zur Landung auf der Piste 16 an.

Nostalgie pur im Cockpit der HB-IBS der Balair, die weiterhin regelmässig ab dem Flughafen Basel-Mulhouse Passagiere nach London-Gatwick und Athen fliegt.

HB-IBS

(G-APNO)

c/n: 45531

s/n: 1015

Guido E. Bühlmann 7.5.1977

Dreimal wöchentlich fliegt Air France ab Marseille via Basel-Mulhouse nach Frankfurt am Main und jeweils abends wieder zurück.

Im Auftrag von Voyages Starter fliegt Air Charter International mit ihren Sud Aviation SE.210 Caravelle III jeden Sonntag nach Palermo und zurück.

Auf dem Flug von Stockholm-Arlanda nach dem spanischen Alicante macht die Sud Aviation SE.210 Caravelle VI-R OY-SAK der Sterling Airways einen Tankstopp in Basel-Mulhouse.

Heute beginnen die alljährlichen Studentenflüge ab London-Heathrow nach Basel-Mulhouse, die nun mit Sud Aviation Caravelle III der Air Charter International durchgeführt werden.

Bild 1 - 8 (von 8)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »