Bild 1101 - 1110 (von 19518)

Der Bombardier Learjet 60 D-CFCF gehört zu den zehn Ambulanzflugzeugen in der rund zwei Dutzend Einheiten umfassenden Flotte der FAI Aviation.

D-CFAF

c/n: 60-107

Ralph Kunadt 4.9.2018

Während einer der beiden Flüge von UPS ab Köln/Bonn durch Zimex Aviation übernommen wurde, wird derjenige mit Weiterflug nach Genf weiterhin von ASL Airlines Ireland betrieben.

Einige Nachmittagsflüge der easyJet Airline von und nach Palma de Mallorca werden in den letzten Wochen mit den neuen Airbus A320neo durchgeführt.

Ausser den französischen Streitkräften betreibt in Europa niemand mehr Embrear EMB-121 Xingu. Auch 2018 sind sie auf Schulungs- und Verbindungsflügen ab und zu am EuroAirport zu sehen.

Einmal mehr ist ein Helikopter der deutschen Heeresflieger am EuroAirport zu sehen. Auf der Durchreise ist diesmal der zur Ausbildung eingesetzte Eurocopter EC135 82+64 .

Elite Jet Service ist eine weitere deutsche Airline. Angeboten werden Geschäftsflüge mit einer modernen Embrear EMB-550 Legacy.

D-BJKP

c/n: 55000003

Peter Leu 3.9.2018

Die deutsche FAI Ambulanz fliegt den EuroAirport oft an, auch mit dem Bombardier Learjet 60 D-CFCF, der vorwiegend für Repatriierungsflüge innerhalb Europas eingesetzt wird.

D-CFAF

c/n: 60-107

Peter Leu 3.9.2018

Erstmals ist die Boeing 757-200F EC-KLD von Cygnus Air in ihrer neuen Spar-Bemalung am EuroAirport zu sehen. Das Spotter-Herz blutet, einmal mehr ...

Mit einer Abfertigung am Sonntagmorgen von fünf bis sechs Uhr ist es nicht erstaunlich, wenn Bilder der Frachter von Cygnus Air am EuroAirport nur bei den seltenen Verspätungen oder im Hochsommer gelingen.

Der um einen Tag verschobene Frachtkurs der IAG Cargo ist «Ready for Pushback» und kann nun seinen Flug ab dem EuroAirport nach Madrid aufnehmen.

Bild 1101 - 1110 (von 19518)