Bild 1001 - 1010 (von 1080)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Mit der F-GRZH hat eine weitere Bombardier CRJ 700 die aktuelle Variante der Air France-Bemalung erhalten.

F-GRZH

c/n: 10089

Paul Bannwarth 15.12.2011

Auch Aigle Azur setzt in der Nebensaison die kleineren Airbus A319-100 anstelle von Airbus A320-200 ein, hier auf dem Kurs von und nach Oran.

Einmal mehr verwendet Dassault Aviation die Werksregistration F-WWGN. Sowohl Seriennummer als auch künftige Registration sind noch nicht bekannt.

Im Winterflugplan 2011/12 fliegt bmi British Midland im Auftrag der Swiss International Air Lines erstmals täglich ab dem EuroAirport auch nach Barcelona.

Mit jeweils zwei fest stationierten Avro RJ100 versucht Swiss International Air Lines etwas ratlos, am EuroAirport mit easyJet Schritt zu halten.

Seit Mitte Dezember 2011 hat easyJet sieben Airbusse am EuroAirport stationiert und ihr umfangreiches Streckennetz nochmals erweitert.

Neben zwei Airbus A320-200 sind im Dezember 2011 fünf Airbus A319-100 stationiert, welche vor allem auf den kürzeren Strecken zu Einsatz kommen.

In den Tagen vor Weihnachten sind die zahlreichen Flüge in die Türkei wieder hervorragend ausgelastet.

TC-AAH

c/n: 35701

s/n: 2496

Paul Bannwarth 15.12.2011

Im Winter 2011/12 setzt Air France auf der Verbindung mit Paris-Orly vermehrt wieder Bombardier CRJ 700 der Brit Air ein.

F-GRZD

c/n: 10016

Paul Bannwarth 12.12.2011

Pegasus Airlines expandiert weiter und wird im Sommer 2012 bis zehn Mal wöchentlich ab dem EuroAirport in die Türkei fliegen, neu auch wieder nach Antalya.

TC-AGP

c/n: 40728

s/n: 3579

Paul Bannwarth 12.12.2011
Bild 1001 - 1010 (von 1080)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »